Bitte beachten:

Seit dem 01.05.2021 ist der Betrieb von Flugmodellen nur noch nach erfolgter Piloten-Registrierung zugelassen.
Die e-ID (elektronische Identifikationsnummer) ist eine individuelle Kennung, die jeder Betreiber eines unbemannten Luftfahrzeugs ab dem 01.05.2021 benötigt. Sie wird im Rahmen der Piloten-Registrierung durch das Luftfahrt-Bundesamt zugeteilt. Jeder Pilot erhält eine individuelle e-ID, die an den genutzten Flugmodellen oder Drohnen anstelle der bisherigen Kennzeichnungsplakette anzubringen ist.

 

Alle Infos, eine FAQ-Sammlung und ein Erklärvideo gibt`s beim DMFV: hier klicken 

Ferienfreizeit 2019

Sonntag, 15. September 2019

MSG Termine und Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden
Created by LINELABOX